Sie befinden sich hier:

Praxis Dr. med. Hannes Meier

seniorenEnkel
mutterKind
familie

Behandlung

Typ-2-Diabetes: Ich kenne die Ziele meiner Behandlung

 

Durch die Diabetes-Behandlung soll Ihr Blutzuckerspiegel (die Glykämie) normalisiert werden, um Komplikationen zu vermeiden oder hinauszuzögern. Deswegen haben wir gemeinsam die Ziele Ihrer Behandlung definiert, um Ihren Diabetes optimal einzustellen.

 

Welche Ziele hat meine Behandlung?

Ihre Behandlung soll Ihnen Folgendes ermöglichen:

Das Erreichen Ihrer glykämischen Zielwerte oder, anders ausgedrückt, eines normalen Blutzuckerspiegels und zwar ohne zu lange Perioden einer Hyperglykämie oder einer Hypoglykämie (zu viel oder zu wenig Zucker im Blut).
Eine in Bezug auf Ernährung und körperliche Betätigung gesunde Lebensweise, die mit dem Alltag vereinbar ist, damit Sie nicht zum Aussenseiter werden.
Das Korrigieren Ihrer Risikofaktoren für eventuell mit dem Diabetes verbundene Gefässerkrankungen (Bluthochdruck), Übergewicht, Rauchen, Bewegungsmangel (mangelnde regelmässige körperliche Betätigung).

 

Worin bestehen diese Ziele in der Praxis?

Die Fachleute definieren folgende Zielsetzungen:

Ausgewogener Blutzuckerspiegel: Dieser wird vom Glykohämoglobinanteil (oder HbA1c-Wert) bestimmt, der den durchschnittlichen Blutzuckerspiegel der vergangenen 3 Monate und somit das Gleichgewicht des Blutzuckerwerts darstellt. Je niedriger der HbA1c-Wert ist (unter oder gleich 6,5%), desto besser ist der Blutzuckerspiegel eingestellt und umso weniger Komplikationen riskieren Sie. Es wird also alle drei Monate zur Kontrolle Blut abgenommen.
Gewichtskontrolle: Wenn der Diabetes mit Übergewicht verbunden ist, kann es notwendig sein, abzunehmen.
Senkung des Blutdrucks unter 130/80 (mmHg).
Normalisierung der Blutfettwerte: Der Grenzwert des schlechten Cholesterins (oder LDL-Cholesterins) wird unter Berücksichtigung Ihres allgemeinen Gesundheitszustands (Alter, familiäre Herzkrankheiten) ermittelt. Ihr Arzt kann Ihnen eine Diät und/oder Medikamente verschreiben.
Rauchern wird nachdrücklich geraten, den Zigarettenkonsum einzustellen.
Wiederaufnahme einer regelmässigen körperlichen Betätigung.

 

Wie setzt man Ihre Ziele?

Wir legen Ihre Ziele gemeinsam fest. Dabei berücksichtigen wir Ihren allgemeinen Gesundheitszustand. Ihr Alter, die Dauer Ihres Diabetes, die Komplikationen, andere damit verbundene Krankheiten und Ihre Risikofaktoren für Gefässerkrankungen (Rauchen, Bluthochdruck, evtl. sportliche Betätigung ...).

Bestimmte Situationen, wie die Schwangerschaft, erfordern ebenfalls eine besonders strenge Überwachung.

 

Die Ziele Ihrer Diabetesbehandlung in 5 Schlüsselpunkten

1. HbA1c-Wert (oder Glykohämoglobinanteil) unter oder gleich 6,5%. 
2. Blutdruck unter 130/80.
3. LDL-Cholesterinwert (schlechtes Cholesterin) unter 2.6 mmol /l (100 mg / dl) (entsprechend Ihrem globalen Herz-Kreislaufrisiko). 
4. Gewichtsabnahme, falls notwendig.
5. Mit dem Rauchen aufhören.


Visitenkarte

Dr. Hannes Meier
 
Dr. med. Hannes Meier
 
Allgemeinmedizin